ETHonline - Lehren und Lernen auf dem Web

Projekt-Details

Projekt Bewegungswissenschaften und Sport
Werkzeug / Plattform BSCW
Verantwortliche Person Disler Pius, Inst.f.Bewegungswissenschaften und Sport (Fachdidaktik Sport)
Verantwortlicher Professur
Departement
Studiengang
Zusammenfassung BSCW dient am Institut für Bewegungswissenschaften und Sport in zunehmendem MAsse zur Unterstützung aller Arten von Lehrveranstaltungen. BSCW wird vornehmlich additiv eingesetzt, in seltenen Fällen auch für virtuelle Seminare im engeren Sinn, wo die Nutzung bezüglich der Präsenzveranstaltung teils substitutiven Charakter hat. BSCW erleichtert insbesondere den Austausch von Dokumenten zwischen Dozierenden und Studierenden sowie der Studierenden untereinander., wodurch eine gezielte Vor- und Nachbereitung des Präsenzunterrichts und ein weniger lehrerzentrierter Unterricht erreicht werden kann. Zudem wird durch den BSCW-Einsatz im Präsenzunterricht mehr Raum für die diskursive Wissensvermittlung geschaffen. Neben dem Beitrag zur qualitativen Verbesserung der Lehre erleichtert der BSCW-Einsatz auch die Arbeit der Dozierenden und trägt zur räumlichen und zeitlichen Flexibilisierung der studentischen Arbeit bei.
Studienstufe
Projekt-Start 07/01/2007
Projekt-Ende