ETHonline - Lehren und Lernen auf dem Web

Projekt-Details

Projekt Arthropoden FS
Werkzeug / Plattform Moodle
Verantwortliche Person Müller Andreas, Institut f. Agrarwissenschaften
Verantwortlicher Professur Müller Andreas, Institut f. Agrarwissenschaften
Departement D-USYS
Studiengang Biologie
Zusammenfassung Knapp 100 Erstsemestrige des Studienganges Biologie besuchen die Grundvorlesung Systematische Biologie (Zoologie). Zehn Vorlesungsstunden stehen für die Besprechung der Arthropoden (Spinnentiere, Krebstiere, Tausendfüssler und Insekten) zur Verfügung. Ziel der Vorlesung ist es, neben der Vermittlung von Grundkenntnissen in Morphologie und Biologie einen Ueberblick über die Formenvielfalt zu geben. Die Lehrveranstaltung soll die Studierenden befähigen, wichtige Arthropoden-Gruppen im Freiland bis zur Ordnung oder Familie zu benennen. Mit der Vorlesung allein lässt sich das Ziel nicht erreichen, wie die Auswertung von Prüfungsergebnissen ergeben hat. Den Studierenden wird deshalb eine (freiwillige) Uebungsplattform auf Moodle angeboten, die aus 230 Fragen besteht, welche mit rund 400 Fotos und Abbildungen illustriert sind. Die Auswertung nach dem ersten Jahr ergab, dass Studierende, welche das Internet-Quiz zur Prüfungsvorbereitung benutzten, um durchschnittlich knapp einen Notenpunkt besser abschnitten als Studierende, welche sich lediglich mit Skript und Vorlesungsnotizen auf die Prüfung vorbereiteten.
Studienstufe BSc
Projekt-Start 02/01/2000
Projekt-Ende